Teneriffa - Insel der Gegensätze

50 Minuten, Reisebericht, Co-Autor: Jürgen Liebenstein

Dieser Film war das bisher größte Projekt auf meiner Miro DC30. Ca. ein halber Jahr war ich mit der Nachbearbeitung beschäftigt. Da dieser Film auf keinem Wettbewerb laufen sollte, konnte ich ruhig auf einer Länge von 50 Minuten bleiben, damit für uns im Film genug persönliche Erinnerungen an diesen Urlaub blieben. Insgesamt kamen wir mit ca. 300 Minuten Rohmaterial zurück. Nachdem ich das Rohmaterial mit den gelungenen Aufnahmen digitalisiert habe, teilte ich alles in 20 Abschnitte ein. Zuerst habe ich alle Seuenzen unabhängig voneinander zusammengeschnitten. Nachdem alles filmtechnische fertig war, machte ich mich an den Kommentar. Ich schrieb und sprach ihn auch selbst, da es eine persönliche Erinnerung werden sollte. Die Musik lieferten viele verschiedene Musik CD´s und CD-ROM´s. Nachdem alles zusammenpaßte, konnte im Herbst dann endlich die Premiere im Familienkreis und später im Filmclub stattfinden.

{phocagallery view=category|categoryid=54|limitstart=0|limitcount=16|imagebgcolor=#FFFFFF|displayname=0|displaydetail=0|displaydownload=0|displaydescription=0|displaybuttons=0|detail=5}