Adventszeit in Manchester

Im November 2011 war ich für meinen Arbeitgeber für eine Woche bei einer Konferenz in Manchester. Neben der Konferenz habe ich abends und am letzten Tag einige freie Zeit und so bin ich in die Stadt, habe das Arndale Einkaufszentrum und die Kathedrale besucht. Die größte Überraschung aber war der Weihnachtsmarkt. Obwohl es Mitte November und noch eine ganze Woche zum 1. Advent war, waren die "Manchester Christmas Markets" schon voll in Betrieb. Wie sich schnell rausstellte, waren die meisten Erzeugnisse, zumindest vom Namen her, aus Deutschland, und hier speziell aus Bayern importiert. "Bavarian Beer", "German Bratwurst" und Glühwein en masse gab es überall, selten aber einheimische Erzeugnisse. Das schien mir auf jeden Fall interessant, es mit der Kamera festzuhalten und daraus diesen Film zu machen.