Rückwärts

Wie auch die Jahre zuvor, haben wir uns auch diesmal im Club vorgenommen, einen Gemeinschaftsfilm von einer Minute zu drehen. Für diese Länge eignet sich ein verfilmter Witz am Besten. Als Lokation haben wir uns ein Feld hinter Tiefenbach ausgesucht und einen Sonntag nachmittag als Drehtermin. Reiner organisierte alles und viele Mitglieder des Clubs kamen auch zum Dreh, der dann den gesamten Sonntag nachmittag dauerte, obwohl der Film ohne Titel nur 40 Sekunden dauert.

Darsteller: Christl Lukas und Jürgen Liebenstein
Kamera und Schnitt: Martin Kochloefl
Ein Film der FVC Filmwerkstatt