Goldmedaille

Dienstag, 24. Mai 2011
Geschrieben von: Administrator
goldUnser letzter gemeinsamer Film "Stadtspektakel" (Autoren Martin Kochloefl und Jürgen Liebenstein) bekam beim Bundesfilmfestival REPORT in Köln eine GOLDMEDAILLE zugesprochen. Das ist die höchste Auszeichnung des BDFA für einen nicht-kommerziellen Film. Damit ist der Film auch automatisch zu den Filmfestspielen des BDFA eingeladen und wird Anfang Juni in St. Wolfgang laufen. "Stadtspektakel" ist ein 20 Minuten langer Kurzfilm über das "Stadtspektakel" im September 2010 in Landshut.