Kurzfilm: Fallen Gelassen

  • PDF

Normalerweise ist es schon schwer genug, überhaupt eine Computeranimation zu erstellen. Langfilme aus den amerikanischen Großstudios beschäftigen dafür viele hunderte von Leuten. Um so bemerkenswerter ist dieser 32 Minuten lange Animationsfilm. Nicht nur die technische Umsetzung ist hier hervorragend, auch die Geschichte enthält so einiges an Sprengstoff zum Thema "unsere Gesellschaft". In welchem Alter beginnt die Schwelle zur Gewalttätigkeit und Rücksichtslosigkeit? Es ist nur eine Animation, diese transportiert aber nur allzu deutlich die Probleme unserer heutigen Gesellschaft. Dabei geht es viel weiter, als nur um die Kinder und deren Mutproben.

http://peppermill-berlin.de/fallen-gelassen